Alle Beiträge dieses Autors

Neue Strassenmarkierungen und Geschwindigkeitsbegrenzungen

4. Juni 2011 | Von

Vor einigen Wochen wurde die Straße von Lamprechtshausen (Weiterführung der Haunsbergstraße) nach Riedlkam als bis jetzt einzige Straße im Dorf mit einer strichlierten Markierung an beiden Straßenrändern ausgestattet.



Hundekot auf Wiesen verursacht Fehlgeburten bei Kühen? … aber leider ist es nicht ganz so einfach.

29. Mai 2011 | Von

In den letzten Monaten kam es bei einem Bauern in Lamprechtshausen zum Verwerfen bei mehreren Kühen, der finanzielle Schaden ist beträchtlich. Verwerfensfälle sind anzeigepflichtig, es muss von amtstierärztlicher Seite einer möglichen Ursache nachgegangen werden.



Museum Arnsdorf wiedereröffnet

29. Mai 2011 | Von

Das heutige Stille Nacht Museum Arnsdorf hat seinen Ursprung in den 50-iger Jahren des vorigen Jahrhunderts, als das Lehrerehepaar Sepp und Ottilie Aigner das Gruber Museum gründete und schlussendlich 1961 der Öffentlichkeit zugänglich machte. 2007 übernahm die Gemeinde die Museumsführung von Ottilie Aigner und begann das Museum baulich zu sanieren und inhaltlich neu zu konzipieren.



Heiderbauer in Weidenthal

29. Mai 2011 | Von

Georg und Caroline Kirchtag bewirtschaften das Heiderbauerngut in Weidenthal 5



Gasthof Keilwirt; Familie Kirchtag

29. Mai 2011 | Von

Keilwirt in Arnsdorf der Familie Kirchtag. Zugesperrt im Dezember 1986



Neujahrsanblasen 2010 der TMK

2. Januar 2010 | Von

Mitglieder der Trachtenmusikkapelle Lamprechtshausen beim traditionellen Neujahranblasen im Dorf.
Mehrere Kleingruppen der Musikkapelle besuchen die Haushalte und wünschen mit einem Ständchen alles Gute und Gesundheit für das Jahr 2010.



Sternsingeraktion 2007

10. Januar 2007 | Von

Die Sternsinger der Pfarre Lamprechtshausen war auch dieses jahr in mehreren Gruppen im Dorf unterwegs und haben Geld für die Sternsingeraktion gesammelt.